Beruf

insert_drive_fileDownload PDF

Au­to­mo­bil-As­sis­tent/in EBA

insert_drive_fileDownload PDF
Berufsbild Automobil-Assistent/in EBA
location_onAusbildungsbetriebe / Verbände
info
Firma / Schuleplay_arrow Ortplay_arrow
AGVS-Sektion Schwyz Goldau
Autogewerbeverband der Schweiz Sektion Zug Cham
descriptionBerufsbeschreibung

Automobil-Assistent und -Assistentin übernehmen selbständig einfache und mit Unterstützung auch anspruchsvollere Service- und Reparaturarbeiten an Fahrzeugen. Sie helfen mit beim Aus- und Einbau von Motoren und Getrieben, bei Reparaturen an Rädern, Reifen und Dämpfung oder bei der elektrischen Anlage. Zudem haben sie Grundkenntnisse im Schweissen, dokumentieren einfache Arbeitsabläufe und kennen die Sicherheits- und Umweltschutzvorschriften.

event_noteAnforderung

Abgeschlossene Volksschule. Bestandener Eignungstest, organisiert durch die AGVS-Sektionen.

Technisches Verständnis, gute Handgeschicklichkeit, praktische Veranlagung, Ausdauer, Zuverlässigkeit.

schoolAusbildung

2 Jahre berufliche Grundbildung, Abschluss eidgenössisches Berufsattest. Überbetriebliche Kurse ergänzen die praktische Bildung im Betrieb und den Berufsfachschulunterricht.

trending_upEntwicklungs­möglichkeiten

Verkürzte berufliche Grundbildung als Automobil-Fachmann/-frau (Einstieg ins 2. Bildungsjahr).
Danach, mit 3-jähriger Praxis im Kundendienstbereich des Automobilgewerbes: Berufsprüfung als Kundendienstberater im Automobil-Gewerbe mit eidg. Fachausweis (modular).
Oder mit 2-jähriger Praxis im Automobilverkauf: Berufsprüfung als Automobil-Verkaufsberater mit eidg. Fachausweis (modular).

keyboard_arrow_up