AMAGENDA zum BERUFSKATALOG

1 Editorial Editorial Liebe Schülerin, lieber Schüler Diese AMAGENDA (Aktivierungs- und Motivierungs-Agenda) kann dich aktivieren (zu Tätigkeiten bewegen), deine Berufswahl motiviert (angeregt) anzupacken. Wir haben sie als Ergänzung zum BERUFSKATALOG entwickelt. Falls du keinen zur Hand hast, findest du ihn auf www.berufskatalog.ch . Nutze das hilfreiche Zusammenspiel von Auswahl und Planung. Pack die Gelegenheit, mit der Methode des vermutlich ersten Talentcoaches (mehr dazu auf Seite 3) dein Berufsziel zu erarbeiten. Dadurch lernst du einen Vorgehensplan kennen, der dir während des ganzen Lebens helfen kann, Probleme in Aufgaben und Lösungen aufzuteilen. Schritt für Schritt, bis du dein Ziel erreicht hast. Die Methode ist einfach. Teile die 60 Aufgaben ein, idealerweise auf zwei bis drei Jahre, je nachdem, wie lange es bis zu deinem Schul- abschluss dauert. Auf jeden Fall lohnt es sich, die Berufswelt langsam kennenzulernen. Wichtig ist, dass du dir einen Talentcoach suchst. Das kann dein Vater oder deine Mutter, ein Lehrer oder eine Freundin sein. Ihm oder ihr wirst du alle zwei bis drei Wochen Bericht erstatten, wie viele Aufgaben, die es zu lösen gilt, du erledigt hast. Du wirst sehen: Viele kleine Einzelschritte führen zum grossen Ziel. Doch nicht vergessen, immer schön dranbleiben. Dann viel Spass und Motivation! 60 Schritte zum Ziel Seit vielen Jahren geben wir Lehrmittel zur Berufs- und Studienwahl heraus und schlagen die Brücke von der Schule zur Arbeits- welt. Die AMAGENDA hilft dir, sie zu beschreiten, Schritt für Schritt, bis zum Ausbildungsplatz.

RkJQdWJsaXNoZXIy NTA4OTc=